Schulgruppen

Das Jugendzentrum KOMM kooperiert mit den verschiedenen Bühler Schulen. Schulklassen haben die Gelegenheit die KOMM Räumlichkeiten zu nutzen oder verschiedene Projekte zu gestalten. Uns als Jungendzentrum ist der Ausbau sowie die Weiterentwicklung der Kooperationsnetzwerken mit Schulen wichtig, da diese den Kindern und Jugendliche eine gemeinsame formelle, nonformelle sowie informelle Bildung ermöglichen.

Die Aloys-Schreiber Schule nutzt das Angebot für ihre Ganztagesbetreuung. In diesem Zuge werden nun auch verschiedene Projekte angeboten.

 

 

 

Advertisements